12162018Latest:

KENIA

Flagge der Republik KeniaKenia’s Fakten

Ländername: Republik Kenia
Klima: tropisch (Küste), semiarid und arid (Norden, Nordosten), sub-tropisch (Hochland/Zentrum)
Lage: 34 – 42 Grad östlicher Länge, 5 Grad nördlicher bis 5 Grad südlicher Breite
Größe: 582.646 qkm
Hauptstadt: Nairobi Einwohner ca. 3 Mio.
Bevölkerung: 39 Mio.
(2007: 37,2 Mio.)
Ethnische Zusammensetzung: Bantu (65%, davon Kikuyu 20%, außerdem Luhyas u.a.), 
Niloten (Luos, Kalenjin u.a. ca. 30%), Massai (1,6%), 80.000 asiatischer Abstammung, 
60.000 europäischer Abstammung;
Landessprachen: Englisch, Kiswahili und zahlreiche sog. vernacular languages („Stammessprachen“)
Religionen/Kirchen: 70% Christen (26,5% Anglikaner, 26,4% Katholiken, 2,5% Orthodoxe); viele auch evangelikal engagiert, zahlreiche christliche Denominationen wie die Pfingstler, die nach letzten Schätzungen inzwischen zahlenmäßig die drittgrößte christliche Gemeinschaft darstellt; 20% Muslime, 10% Naturreligionen; ferner Hindus, Jains, Sikhs;
Nationaltag: 12. Dezember (Unabhängigkeitstag)
Unabhängigkeit: 12. Dezember 1963
Staatsform/Regierungsform: Präsidialdemokratie; „Westminsterparlament“ mit auf den Präsidenten vereidigten Abgeordneten;
Staatsoberhaupt: Staatspräsident (gleichzeitig Oberkommandierender der Streitkräfte) S.E. Hon. Mwai Kibaki , C.G.H., M.P. ;
Verwaltungsstruktur des Landes: zentralistisch verwaltetes Land: Zentralregierung, nachgeordnete Provinz-, Bezirks-, und Kommunalverwaltungen;
Wichtigste Medien: Rundfunk, Fernsehen: KBC (Kenya Broadcasting Corporation), staatlicher Rundfunk- und Fernsehsender, landesweite Verbreitung; Nation Radio und Nation TV, seit Ende 1999 im Großraum Nairobi;
KTN (Kenya Television Network), unabhängig, große Anteile werden von der Moifamilie gehalten, Verbreitung im Großraum Nairobi; Capital FM, Radiosender;
Zeitungen: Daily Nation, Tageszeitung, regierungskritisch, aber weitgehend unabhängig;
The Standard, Tageszeitung, oppositionsnah;
The People Daily, Tageszeitung, wenig bekannt, von Kenyatta Familie aufgekauft;
Kenya Times, Tageszeitung, wenig bekannt, große Anteile gehören der Moifamilie;
Nairobi Star, seit Frühsommer 2007, eine auf Jugendliche Leserschaft zielende Boulevardzeitung in Nairobi, Besitzer KISS- FM;
Business Daily, eine am Wallstreet Journal orientierte Zeitungsausgabe des Nation Verlages;
Bruttoinlandsprodukt (BIP, 2009): ca. 31,86 Mrd. USD (2008: 29,06 Mrd. USD)
Pro-Kopf-BIP (2009) in Kaufkraftparitäten: ca. 1.593 USD (2008: 1.586USD)
Wechselkurs (März 2010): 1 EUR = ca. 102 Kenya Shilling (KSH)

Hinweis
Dieser Text stellt eine Basisinformation dar. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden.
Quellen:
Auswärtiges Amt www.auswaertiges-amt.de
Wikipedia website: http://en.wikipedia.org/wiki/Kenya#Politics